Front Line - Linksschützen-Gürtelholster Pancake Multivariabel Leder

Front Line - Linksschützen-Gürtelholster Pancake Multivariabel Leder

72,95 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5 bis 9 Tag(e)

Beschreibung

  • für Linksschützen
  • 3 verschiedene Tragevarianten am Gürtel möglich
  • formstabil


Farbe: Schwarz


Gürtelholster stellen seit jeher die gebräuchlichste Trageweise für Kurzwaffen dar. Diese Holsterposition birgt den Vorteil das Sie aufgrund ihrer leichten Erreichbarkeit einen sehr schnellen Zugriff auf die Waffe ermöglichen. Egal ob auf der Jagd, im Wettkampf oder im Diensteinsatz, Gürtelholster sind überall dort zu finden wo der Zugriff jederzeit schnell und frei erfolgen muss, um schnellstmöglich die Waffe in Anschlag bringen zu können.


Einlagige Hülle aus druckgeformten, vegetabil gegerbten Leder. Formgebung, Verarbeitung und Finish sind das Ergebnis aus jahrelanger Erfahrung und handwerklichem Geschick. Diese handgefertigten Holster sind ein Beispiel dafür dass klassische Verarbeitung, robustes Material und innovative Entwicklungen noch heute einen hohen Stellenwert bei Frontline einnehmen.


Die verwendete Gürtelschlaufe ist das häufigste und einfachste Befestigungssystem für konstantes Tragen. Die maximale Gürtelbreite beträgt: 40mm. Die Unterschiedlichen Gürtelschlaufen geben Ihnen bei diesem Gürtelholster die Möglichkeiten mit der Trageposition zu variieren.


Der Druckknopf, auch Thumb-Break genannt, ist eine schnell zu öffnende und intuitiv zu handhabende Sicherung auf der Oberseite der geholsterten Waffe. Während die Zughand den Griff umfasst, ist es möglich mithilfe des Daumens diesen Druckknopf zu öffnen. Die Waffe ist danach sofort einsatzbereit.


Mögliche Trageweise:

  • OWB / Gürtelholster / Strongside – Klassische Holstertrageweise unter der Zughand
  • Cross Draw – Holster auf gegenüberliegender Seite zu Ziehhand
  • SoB – small of back - Mittig auf dem Rücken