Bore Blitz - Laufreinigungsschnur für Flinte - Kal. 12

21,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 4 bis 12 Tag(e)

Beschreibung

Textil-Laufreinigungssystem ausgezeichnet mit dem Goldenen Keiler.

Zwei eingewobene Schwämme und zwei auf den Laufdurchmesser präzise

abgestimmte Gummikugeln reinigen Lauf und Patronenlager schnell, gründlich und schonend.

Keine Treffpunktverlagerung durch Ölschuss.

Die Waffe wird technisch richtig in Schussrichtung durchgezogen ohne zerlegt zu werden.

Einfache Anwendung.

Reinigung im handwarmen Zustand auf dem Schießstand oder direkt nach der Jagd.

Extra lange Zugschnur mit separatem Kunststoffgriff, der das Durchziehen erleichtert.

Chemikalienfest und mit warmem Seifenwasser zu waschen.

Wiederverschließbare Kunststofftasche für sauberen Transport.



Die Anwendung der BoreBlitz-Laufreinigungsschnur ist denkbar simpel:

Sie wird einfach durch den Waffenlauf gezogen.

Dabei reinigt sie den Lauf schnell und gründlich und ölt das Rohrinnere gleichzeitig ein.

Zum Reinigen wird der BoreBlitz vom Patronenlager her mit dem Messinggewicht voran in den Lauf eingeführt und an der Mündung wieder herausgezogen.

Das Seil wird dazu um den mitgelieferten Griff gewickelt.


Durch ein eingearbeitetes Reinigungsmittelreservoir wird das vor dem Durchziehen aufgebrachte Reinigungsmittel optimal über den gesamten Lauf gleichmäßig und dünn verteilt.

Nach dem Reinigen mit BoreBlitz ist der Lauf wieder top gepflegt!


Für eine längere Einlagerung wird empfohlen, mit Hilfe des BoreBlitz noch

Waffenöl im Lauf zu verteilen.

Hierzu wird Waffenpflegeöl auf das entsprechende Ölreservoir gegeben und der BoreBlitz wieder durch den Lauf gezogen.

Der Vorgang kann beliebig oft wiederholt werden.

Durch die Anwendung des BoreBlitz wird der Waffenlauf maximal geschützt, da kein metallisches Material (ausgenommen des Messinggewichts) durch den Lauf gezogen wird und somit kein unnötiger Abrieb entsteht.


Abbildung Ähnlich